Standorte

Fretzdorf – Tomate & Paprika

Im nördlichen Brandenburg, nahe der Stadt Wittstock gelegen, liegt eines der größten Gewächshäuser Deutschlands.

Im Jahr 2016 wurden die Anlagen, die teilweise vorher für die Erzeugung von Beetpflanzen genutzt wurden, umgerüstet und erweitert.

Mit ca. 10 ha überdachter Fläche hat der Standort Fretzdorf eindeutig die Nase vorn. Ab 2017 werden hier ausschließlich Tomaten & Paprika angebaut.

Auch dieser Standort regelt alle wichtigen Wachstumsfaktoren wie Temperatur, Wind, Wasser-, CO2- und Nährstoffversorgung über eine computergesteuerte Anlage. Dabei sind unsere Gärtner von unschätzbarem Wert. Sie stellen die Sollwerte ein und überprüfen an 7 Tagen in der Woche, an 24 Stunden am Tag die Anlage und den Pflanzenbestand. Sie werten Untersuchungsergebnisse aus und richten ihr gesamtes Handeln auf ein optimales Pflanzenwachstum aus.